Bergisel Sprungschanze und Restaurant

Selbstbeschreibung unserer Barrierefreiheit

Stand März 2024

Bergisel Sprungschanze und Restaurant

Bergisel SKY - Bergisel Info Innsbruck, Tirol, Austria

Stand 21.07.2023

Online-Auftritt

Der aktuelle Status der Website in Bezug auf Barrierefreiheit:

  • Es wurde eine Evaluierung durchgeführt und die Seite verfügt mindestens über ein WCAG 2.1. AA Klassifizierung.

Hilfreiche Maßnahmen für alle Nutzer*innen:

  • Die Website hat eine klare Struktur und verfügt über eine konsistente Überschriftenstruktur.
  • Die Inhalte der Website sind mit einem „Screenreader" auslesbar.
  • Beim Einsatz von Farben und Kontrasten wird auf Menschen mit Seheinschränkungen geachtet.
  • Bei der Wahl der Schrift wurde auf eine gut lesbare Schriftart geachtet.
  • Auf der Website wurde ein „responsive" Web-Design umgesetzt.
  • Kontaktmöglichkeiten werden für mehrere Sinne angeboten (E-Mail und Telefon).

Dokumente auf der Website:

  • Dokumente werden mit Hilfe von Formatvorlagen (Überschriften Struktur) erstellt.
  • Bilder im Dokument verfügen über Alternativ Texte.
  • Verlinkungen haben aussagekräftige Titel.

Multimedia Inhalte:

  • Bilder und Grafiken verfügen über Alternativ-Texte.
  • Bilder und Animationen starten nicht automatisch und lassen sich ein- bzw. ausschalten.

Infos

Informationen für Teilnehmer*innen mit Behinderungen:

  • Wir geben gerne telefonisch über unsere Barrierefreiheit Auskunft.
  • Wir bieten auf unserer Homepage detaillierte Informationen zur Barrierefreiheit an.

Anreise

Entfernung zur nächsten Haltestelle:

  • Die nächste Haltestelle ist 230 m entfernt.
  • Wir haben einen eigenen barrierefreien Parkplatz.
  • Der Weg vom barrierefreien Parkplatz zur Haupteingangstür ist geneigt.

Belag:

  • Der Weg vom barrierefreien Parkplatz zur Haupteingangstür ist durchgehend asphaltiert.

Eingang

Lift
Wichtige Fragen zum Lift:

  • Vor und nach dem Lift ist eine Bewegungsfläche von mindestens 150 cm x 150 cm.
  • Die Lifttür ist mindestens 80 cm breit.
  • Der Fahrkorb bietet eine Mindestfläche von 110 x 140 cm.
  • Die Bedienungselemente für den Lift sind in einer Höhe von 90 cm bis 110 cm.
  • Die Bedienelemente sind im 2-Sinne-Prinzip ausgeführt.

Drehflügeltür
Merkmale:

  • Die Drehflügeltür muss händisch geöffnet werden.
  • Die Tür ist mindestens 90 cm breit
  • Vor und nach der Tür sind mindestens 150 cm x 150 cm Platz.

Veranstaltungsraum

Zugänglichkeit:

  • Der Veranstaltungsraum ist stufenlos zugänglich.

Bewegungsflächen und Stellplätze:

  • Der Veranstaltungsraum verfügt über die nötigen Bewegungsfläche.

Beleuchtung:

  • Der Raum verfügt über eine blendfreie Beleuchtung.

Bewegungsflächen

Gangbreiten:

  • Der freie Raum zwischen der Möblierung beträgt mindestens 90 cm.

Wendekreise:

  • Es gibt ausreichend große Wendekreise von mindestens 150 cm Durchmesser.
  • Es gibt im Kundenbereich keine Niveausprünge.

Buffet (wenn angeboten bzw. beim Event vorhanden)

Buffett:

  • Das Buffet ist stufenlos erreichbar.
  • Die Speisen befinden sich in einer Höhe zwischen 85 und 110 cm.
  • Im Buffetbereich existieren ausreichend Bewegungsflächen.

Speisen:

  • Die angebotenen Speisen sind mit einem Schild mit ausreichenden Schriftgrößen benannt.
  • Es werden Angaben über die Allergene gemacht.

WC

Erreichbarkeit:

Das WC ist stufenlos erreichbar.
Tür:

  • Die WC-Tür geht nach außen auf.
  • Die WC-Tür ist leichtgängig.
  • Die WC-Tür ist mindestens 80 cm breit.
  • Das WC ist mindestens 165x215 cm groß.

Anfahrbarkeit:

  • Links vom WC (Muschel) ist mindestens 90 cm Platz.

Höhe der WC-Schale:

  • Die WC-Schale befindet sich in einer Höhe zwischen 46 und 48 cm.

Ausstattung:

  • Es existieren stabile Haltegriffe auf beiden Seiten.
  • Es gibt ein unterfahrbares Waschbecken.
  • Das Waschbecken ist mit einem Einhandmischer ausgestattet.
  • Seifenspender und Handtücher sind höchstens in 110 cm Höhe greifbar.

Personal

Unser Personal ist vertraut im Umgang mit Menschen mit Behinderungen.

Bergisel Skisprungschanze Innsbruck Tirol

Stand 09.03.2024

Online-Auftritt

Der aktuelle Status der Website in Bezug auf Barrierefreiheit:

  • Es wurde eine Evaluierung durchgeführt und die Seite verfügt mindestens über ein WCAG 2.1. AA Klassifizierung.

Hilfreiche Maßnahmen für alle Nutzer*innen:

  • Die Website hat eine klare Struktur und verfügt über eine konsistente Überschriftenstruktur.
  • Die Inhalte der Website sind mit einem „Screenreader" auslesbar.
  • Beim Einsatz von Farben und Kontrasten wird auf Menschen mit Seheinschränkungen geachtet.
  • Bei der Wahl der Schrift wurde auf eine gut lesbare Schriftart geachtet.
  • Auf der Website wurde ein „responsive" Web-Design umgesetzt.
  • Kontaktmöglichkeiten werden für mehrere Sinne angeboten (E-Mail und Telefon).

Dokumente auf der Website:

  • Dokumente werden mit Hilfe von Formatvorlagen (Überschriften Struktur) erstellt.
  • Bilder im Dokument verfügen über Alternativ Texte.
  • Verlinkungen haben aussagekräftige Titel.

Multimedia Inhalte:

  • Bilder und Grafiken verfügen über Alternativ-Texte.
  • Bilder und Animationen starten nicht automatisch und lassen sich ein- bzw. ausschalten.

Infos

Informationen für Kunden mit Behinderungen:

  • Wir geben gerne telefonisch über unsere Barrierefreiheit Auskunft.
  • Wir bieten auf unserer Homepage Informationen zur Barrierefreiheit an.

Anreise

Entfernung zur nächsten Haltestelle:

  • Die nächste Haltestelle ist 37 m entfernt
  • Wir haben einen eigenen barrierefreien Parkplatz
  • Der Weg vom barrierefreien Parkplatz zur Haupteingangstür ist geneigt.

Belag:

  • Der Weg vom barrierefreien Parkplatz zur Haupteingangstür ist durchgehend:
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang ist asphaltiert, betoniert.

Eingang

Drehflügeltür - Merkmale:

  • Die Drehflügeltür muss händisch geöffnet werden.
  • Die Tür verfügt über eine Schließeinrichtung.
  • Vor der Tür im Bereich der Öffnungsfläche ist mindestens ein Platz von 200 cm x 150 cm (Interpolation möglich) UND nach der Tür ist ein freier Platz von mindestens 120 cm x 150 cm.

Gastraum

Garderobe:

  • Es sind Kleiderstangen vorhanden

Gangbreiten und Bewegungsflächen:

  • Der freie Raum zwischen den Tischen beträgt bei den Hauptgängen mindestens 120 cm
  • Bei Richtungsänderungen (wie zB. bei Gangkreuzungen) ist eine Bewegungsfläche von mindestens 150 cm Durchmesser gegeben

Tische:

  • Die Tische im Gastraum verfügen über eine Höhe der Oberkante von maximal 85 cm
  • Der freie Abstand zwischen den Tischbeinen ist mindestens 80cm breit
  • Die Tischbeine sind nicht durch Querstreben verbunden.
  • Für die Unterfahrbarkeit der Tische ist ein lichter Freiraum von mindestens 80 cm Breite, 70 cm Höhe und 60 cm Tiefe gegeben

WC

Erreichbarkeit:

Das WC ist stufenlos erreichbar.
Tür:

  • Die WC-Tür geht nach außen auf.
  • Die WC-Tür ist leichtgängig.
  • Die WC-Tür ist mindestens 90 cm breit.
  • Zur Verriegelung befindet sich an der Innenseite ein Drehknopf
  • Die Tür ist gut erkennbar (zB die Wand ist hell ausgeführt und die Tür dunkel)
  • Es gibt eine Bewegungsfläche von mindestens 150 cm Durchmesser im WC-Raum Die Anfahrfläche zum WC-Sitz von mindestens 130 cm x 185 cm ist gegeben Die Anfahrfläche bei der Waschgelegenheit, gemessen von der Vorderkante, beträgt mindestens 130 cm x 100 cm Links vom WC-Sitz ist mindestens 90 cm Platz Rechts vom WC-Sitz ist mindestens 90 cm Platz. Vor dem WC-Sitz ist mindestens 120 cm Platz

Waschgelegenheit:

  • Die Waschgelegenheit ist mit der Oberkante in einer Höhe von 80 cm bis 85 cm montiert
  • Die Waschgelegenheit ist mit dem Rollstuhl gut unterfahrbar (mindestens 70 cm in der Höhe)
  • Die Waschgelegenheit ist mit einem Unterputz- oder einem Flach-Aufputz-Siphon ausgestattet
  • Die Waschgelegenheit ist mit einem Einhandmischer ausgestattet
  • Der Einhandmischer ist gemessen von der Vorderkante der Waschgelegenheit in einer Tiefe von 20 bis 35 cm bedienbar
  • Der Spiegel ist fix an der Wand montiert (also nicht schwenkbar)
  • Die Unterkante des Spiegels ist einer einer Höhe von 85 bis 95 cm montiert

WC-Sitz:

  • Der WC-Sitz befindet sich in einer Höhe zwischen 46 und 48 cm.
  • Der WC-Sitz ist mindestens 65 cm tief.
  • An der WC-Schale ist ein WC-Deckel montiert.
  • Beim WC-Sitz ist eine Rückenlehne montiert

Ausstattung:

  • Es existieren stabile Haltegriffe auf beiden Seiten.
  • Es gibt ein unterfahrbares Waschbecken.
  • Das Waschbecken ist mit einem Einhandmischer ausgestattet.
  • Sämtliche Ausstattungsgegenstände wie Ablageflächen, Papierhalter, Handtuchspender, Seifenspender und dergleichen sind in einer Höhe zwischen 80 cm und 110 cm montiert
  • Griffe und Bedienelemente sind kontrastreich ausgeführt.
  • Es existiert eine Notrufeinrichtung.
  • Der Notruf ist mittels Schnur auslösbar

Personal

Unser Personal ist vertraut im Umgang mit Menschen mit Behinderungen.

Gastgarten/Terrasse

Barrierefreie Terrasse:

  • Die Terrasse ist stufenlos erreichbar.
  • Es gibt ausreichend Bewegungsflächen.
  • Es gibt unterfahrbare Tische.

Speisekarte

Lesbarkeit:

  • Wir haben unsere Speisekarte in Deutsch und Englisch
  • Die Schrift hebt sich kontrastierend vom Untergrund ab
  • Die Speisekarte beinhaltet auch Angaben über die Inhaltsstoffe der Speisen.

Öffnungszeiten Stadion

Juni – Oktober:
Mo-So 09:00 bis 18:00 Uhr
(letzter Einlass 17:30 Uhr)

November – Mai:
Mi-Mo 09:00 bis 17:00 Uhr
(letzter Einlass 16:30 Uhr)
Dienstag Ruhetag

Google Maps

Kontakt

Bergisel BetriebsgesellschaftmbH
Bergiselweg 3
A-6020 Innsbruck
Office: +43 512 589259

email

Social Media

Danke, dass Sie uns Ihren Freunden weiterempfehlen.

powered by webEdition CMS